Veganer Frischkäse

Frischer geht’s nicht. Trifft der cremige vegane Frischkäse dann auch noch auf ein warmes knuspriges Sauerteigbrot nebst Schnittlauch aus dem Garten ist der Himmel nah. Schmeckt natürlich auch mit Marmelade auf Bagel 😉

Veganer Frischkäse Rezept mit Tofu

Veganer Frischkäse

Noch keine Bewertung
Rezept drucken
StichwortApfelessig, Cream Cheese, desodoriertes Kokosöl, Frischkäse, Hefeflocken, Lactic Acid, Naturtofu, Salz, Tofu, vegan, Zitronensaft

Zutaten
  

  • 200 g fester Naturtofu
  • 40 g Kokosöl desodoriert also ohne Duft!
  • 3 g Salz
  • 2,5 g Hefeflocken von Dr. Ritter
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 g Lactic Acid

So gehts

Notizen

Tofu 5 Minuten in Wasser kochen. Das Kokosöl schmelzen.
Dann alle Zutaten im Mixer glatt pürieren.
Abkühlen lassen und dann im Kühlschrank fest werden lassen.
TIPPS
Wir bröseln den Frischkäse auch gerne über gebratenes Gemüse, da passen 40g Kokosöl super. Wenn du ihn ausschließlich auf Brot essen möchtest reichen 35g Kokosöl dann. lässt der Frischkäse sich besser verstreichen.
Wenn du Süßes auf dem Frischkäse essen möchtest reduziere die Hefeflocken auf 1,5 g.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wie gefällt dir das Rezept?




Nach oben scrollen