Kartoffelsalat

Meine Mama macht den weltbesten Kartoffelsalat und meiner ist inzwischen fast so gut wie ihrer. Und dabei auch noch gesund. Ich verrate euch das Rezept.

Kartoffelsalat vegan mit Essig Öl Dressing

Kartoffelsalat

5 von 1 Bewertung
Rezept drucken
GerichtHauptgericht, Salat
StichwortGanzkorn Senf, Gewürzgurken, Kartoffeln, Olivenöl, vegan
Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten
Vorbereitung 40 Minuten
Rezept für 3 Personen

Zutaten
  

  • 1100 g festkochende Kartoffeln
  • 1 große Schalotte
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel
  • 10 kleine Gewürzgurken
  • 100 ml Saft der Gewürzgurken
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 4 EL mildes Olivenöl

SO GEHTS

  • Morgens Kartoffeln gar kochen und abkühlen lassen.
  • Dressing in der Salatschüssel anrühren aus 1 feingewürfelten Schalotte und roter Zwiebel, 1 Esslöffel Senf, 4 El Olivenöl und 100ml Saft der Gewürzgurken. Salzen und pfeffern nach Geschmack. Gut verrühren.
  • Die Gewürzgurken in kleine Stückchen schneiden und dazugeben.
    Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden (etwas Größe 5mm dick und 3x4cm)
    Zu dem Dressing geben und vorsichtig unterheben.

Notizen

Idealerweise einige Stunden durchziehen lassen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wie gefällt dir das Rezept?




Nach oben scrollen