Linsen & Kichererbsen Eintopf

Ein Rezept aus der Reihe mit Kokosmilch und Ingwer wird alles gut. Rote Linsen mit ihrem köstlich süßlichem Aroma zusammen mit Kichererbsen und Kürbis da kann nichts schief gehen. Der Clou sind hier am Ende mitgegarte dünne Apfelscheiben, die geben eine etwas säuerliche Note.

Veganer Linsen Eintopf mit Kürbis, Kokosmilch und Apfel

Linsen & Kichererbsen Eintopf

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 Knolle Kurkuma fein gerieben
  • 1–2 Zehe Knoblauch
  • Chili
  • 100 g Rote Linsen
  • 1 Glas Kichererbsen ohne den Saft
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 200 g Hokkaido
  • 1–2 EL feingeriebener Ingwer
  • 1 Apfel in hauchdünne Scheiben geschnitten
  • 1 EL Gemüsepaste
  • 0,5 l Wasser

Notizen

Zwiebeln fein würfeln und mit Kokosöl im Topf anbraten.
Alle anderen Zutaten und die Hälfte der Linsen zufügen und etwa 15 Minuten leicht köcheln lassen dann die restlichen Linsen zufügen.
Nach weiteren 10 Minuten die fein geschnittenen Apfelscheiben zufügen. Das Essen ist fertig, wenn die Äpfel und die Linsen weich sind. Zum Ende hin aufpassen , dass der Eintopf nicht ansetzt.
Danke Inge für den Tipp mit den Apfelscheiben.
Keyword Chili, Hokkaido, Ingwer, Kichererbsen, Knoblauch, Kokosmilch, Kurkuma, Rote Linsen, vegan, Zwiebel
close

Rezepte abonnieren

Der Newsletter wird einmal im Monat versendet. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wie gefällt dir das Rezept?




Scroll to Top