Sommerrollen

So ein genial einfaches Rezept sind die Sommerrollen. Gemüse in Streifen schneiden und in Reispapier einrollen. Absolut Picknick und Party tauglich.

Sommerrollen

So ein genial einfaches Rezept sind die Sommerrollen. Gemüse in Streifen schneiden und in Reispapier einrollen. Absolut Picknick und Party tauglich.
Noch keine Bewertung
Rezept drucken
GerichtSalat
Gerichtasiatisch, vietnamesisch
StichwortAvocado, Gewürzgurken, Gurke, Koriander, Minze, Möhren, Reispapier, Sommerrollen, Sprossen, süße Paprika, vegan, Weißkohl
Rezept für 2 Personen

Zutaten
  

  • Alles Gemüse was du hast in Streifen schneiden: Möhren, Gurke, Paprika, Salatblätter, Sprossen, Weißkohl, Rotkohl
  • 1 Avocado
  • 1 Packung Mandel-Sesam Tofu von Taifun (oder anderes vergleichbares Produkt)
  • Koriander
  • Minze

SO GEHTS

  • Alles Gemüse in schmale Streifen schneiden und für das Einrollen parat legen
    Gemüse kleingeschnitten für Sommerrollen

Notizen

Alles Gemüse in schmale Streifen schneiden. Den Räuchertofu (ich mag total gerne den Mandel Sesam Tofu von Taifun) in schmale Streifen schneiden und in der Pfanne anbraten.
Das Reispapier 30 Sekunden in Wasser legen und dann belegen und einrollen. Ich bekomme die Enden nicht gut eingerollt und lasse die Sommerrollen gleich an beiden Enden offen.
Pro Person mache ich 4 Sommerrrollen.
Dazu noch die Erdnuss-Sauce

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wie gefällt dir das Rezept?




Nach oben scrollen