Hirsebrei zum Frühstück

Hirse Brei

Leckeres Frühstück
5 von 1 Bewertung
Zubereitungszeit 20 Min.

Zutaten
  

  • 50 g Hirse
  • 1 TL Kokosöl
  • 140 ml Wasser/Hafermilch
  • 1–2 Streifen Zitronenschale
  • Etwas Zimt
  • frisches Obst nach Saison

Optional (weglassen wenn du leichter werden möchtest)

  • 4 Trockenpflaumen
  • Hafermilch statt Wasser

Anleitungen
 

  • Ich nehme pro Person 1 kleines Weck-Glas. Das entspricht etwa 70g
  • Hirse in 1 EL Kokosöl anbraten (weglassen wenn du leichter werden möchtest)
  • Gieße die etwa dreifache Menge Wasser/Hafermilch dazu
  • Zitronenschale zugeben
  • Trockenobst kleinschneiden und mitkochen (weglassen wenn du leichter werden möchtest)
  • auf Stufe 1 Elektroherd runterschalten und du hast dann 15 Minuten Zeit dich fertigzumachen.
  • Obst kleinschneiden und auf die Hirse geben
  • Hanfsaat zugeben
Keyword Brei, Hirse

close

Rezepte abonnieren

Der Newsletter wird einmal im Monat versendet. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung.

1 Kommentar zu „Hirsebrei Frühstück“

  1. 5 stars
    Hirse tut soooo gut und die Zitrone riecht lecker -ich esse die Schale immer mit. Der Brei macht mich stundenlang satt! Danke für diese köstliche Ergänzung meiner warmen Frühstücke (die ich immer erst mittags genieße)…

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Scroll to Top