Spargel mit Kräuterkruste

Spargel mit Kräuterkruste aus dem Backofen ist grünes Glück. Der besondere Pfiff dieses veganen Hauptgerichts ist Estragon und zwar reichlich.

Gründer Spargel mit Estragon-Kräuterkruste – veganes Hauptgericht

Spargel mit Kräuterkruste

5 von 1 Bewertung
Rezept drucken
GerichtHauptgericht
StichwortEstragon, glutenfrei, Grüner Spargel, Kräuter, Mais, Olivenöl, Paniermehl, vegan, Zitrone
Rezept für 2 Personen

Zutaten
  

  • 1 kg Spargel (weiß und grün gemischt)
  • 1–2 große Bünde Estragon etwa 50g
  • 1 große Handvoll weitere Kräuter (ich nehme gerne jungen Giersch, Petersilie, Vogelmiere, Fenchelkraut, etwas Brennnessel…) etwa 20g
  • 100 g Paniermehl Mais vom Bauckhof
  • 5 EL Olivenöl
  • etwas frisch gepresster Zitronensaft
  • etwas Salz und Pfeffer

So gehts

Notizen

So gehts

Spargel waschen und schälen, Enden etwas abschneiden. In eine große Auflaufform legen.
Die Kräuter waschen und fein hacken oder mixen und mit den anderen Zutaten eine Mischung herstellen und auf dem Spargel verteilen.
Etwa 45  Minuten bei 180 Grad im Ofen gar backen. Zwischendurch prüfen ob der Spargel schon gar ist.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wie gefällt dir das Rezept?




Nach oben scrollen