Erdnuss Sauce

Wenn du Sommerrollen machst darf natürlich die passenden vegane Erdnuss-Sauce nicht fehlen. Scharf, süß mit dem Geschmack nach Ingwer, Kokos und Erdnuss. Umamai pur. Passt auch an eine Gemüsepfanne oder zum Salat.

Vegane Erdnusssauce für Sommerrollen

Erdnuss Sauce

Erdnuss-Sauce, scharf und süß mit dem Geschmack nach Ingwer, Kokos und Erdnuss.
Noch keine Bewertung
Rezept drucken
GerichtDips, Dressing, Sauce
Gerichtasiatisch, vietnamesisch
StichwortChili, Erdnussmus, Ingwer, Knoblauch, Kokosmilch, Limette, Reissirup, Soja Sauce, vegan
Rezept für 4 Personen

Zutaten
  

  • 4 EL Erdnussbutter
  • 1/2 Saft einer Limette
  • 1 TL frisch geriebener Ingwer
  • etwas oder mehr Chili
  • 1 EL Tamari oder Soja Sauce
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Reissirup
  • etwas Salz
  • 50–100 ml Wasser bis zur gewünschten Konsistenz. Sie sollte vom Löffel fließen können.

Notizen

Alle Zutaten und den gepressten Knoblauch sowie den Limettensaft in eine Schüssel geben und gut verrühren.
Soviel Wasser zugeben, das eine flüssige Konsistenz entsteht. Vor dem Servieren noch einmal durchrühren und evtl. mehr Wasser zugeben. Die Sauce dickt etwas nach.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wie gefällt dir das Rezept?




Nach oben scrollen